Filmplakat_The-Gigantic-Change

»The Gigantic Change«

in CULTURE & PEOPLE/ENTERTAINMENT by

Hoffnung statt Resignation! Die Schauspielern Whoopi Goldberg hat gemeinsam mit der Umweltprotestgruppe „Extinction Rebellion“ einen  Animationsfilm über die globale Klimakrise realisiert. Anknüpfend an den kürzlich erschienenen Kurzfilm „How Normal was Normal?“ erscheint das neueste Projekt der Umweltorganisation in Form einer wunderschönen Animation »The Gigantic Change«.

Der dreiminütige, von Passion Pictures produzierte Film zeigt uns als Gute-Nacht-Geschichte einen Blick in die Zukunft unseres Planeten. Eine Großmutter liest ihrem Enkelkind eine Geschichte mit dem Titel »The Gigantic Change« (Die gigantische Veränderung) vor. Eine Geschichte, wie im Jahr 2050 die Erde am Rande des Zusammenbruchs steht, eine Milliarde Menschen auf der Flucht und die Hälfte aller Tierarten ausgerottet sind.

Grafik zu dem Kurzfilm „The Gigantic Change“ Artwork © Nicola Jane Francis

Aus der zunächst düsteren, hoffnungslosen Perspektive der Großmutter (mit der Stimme von Woopie Goldberg) entwickelt sich durch die Zukunfts-Erzählung der Enkelin (Stimme Livia Nelson) eine bunte fröhliche Welt für unsere Zukunft. Sie ist überzeugt, dass eine Wende möglich ist.

Während wir noch dabei sind zu darüber nachzudenken, wie unsere Welt wohl nach Corona aussehen wird, zeigt der Film, dass eine bessere Zukunft eigentlich ganz einfach möglich ist, wenn wir gemeinsam, solidarisch und gezielt – und vor allem schnell – dafür eintreten und handeln.

„Der gigantische Wandel“ wurde am Freitag, dem 5. Juni 2020, als Teil des Weltumwelttages veröffentlicht.

thegiganticchange.com

Grandmother – Whoopi Goldberg
Granddaughter – Livia Nelson
Directors – George Lewin & Nicola Jane Francis
Story – George Lewin
Screenplay – Nicola Jane Francis & Josh Hughes
Producer – Serena Schellenberg
Executive Producer – Belle Palmer at Passion Pictures
Designer & Animator – Nicola Jane Francis
Sound Design – Chris Banks
Music – Simon Chamberlain
Casting Director – Nicci Topping Casting CSA
Livia Nelson Represented by Creative kidz and Co
VO Record – Factory Studios
Partnership Consultant – Sarah Greenfield Clark