VOGUE Fashion’s Night Out 2014 in Berlin!

in FASHION by

Donnerstag Abend, 19.30 los geht’s. Mit zwei Freundinnen starten wir zur den ersten Stationen am Ku’damm. Auf dem Kurfürstendamm und rund um die Friedrichstr. öffneten fast 80 Shops und Luxus-Departmentstores ihre Tore für die VOGUE Fashion’s Night Out. Erstmals war auch das Bikini Berlin mit dabei. Die Fashion Night Out ist jedes mal eine schöne Gelegenheit Geschäfte zu entdecken, die man sonst auch mal übersieht.

VOGUE Fashion's Night Out 2014 in Berlin!
Dieses Mal gab es das Sammlerstück in azurblau: Die VOGUE-Charity-Shoppingbag.

Ein Highlight war der Besuch bei Veronika Pohle, wo ich Designer Adrian Runhof von Talbot Runhof getroffen habe, den ich noch aus Studientagen kenne. Talbot Runhof präsentiert live und persönlich mit einem „Exklusiv-Défilé“ die neue Kollektion für Herbst/ Winter. Leider hatten wir zu wenig Zeit für unsere Unterhaltung, das der Bus mit den VIP-Shopping-Damen just angekommen war, denen er mit Styling-Tipps beratend zur Seite stand. 

VOGUE Fashion's Night Out 2014 in Berlin!


Besonderer Blickfang auf dem Kurfürstendamm war der VOGUE Airstream, ein gebrandeter Oldtimer-Wohnwagen, aus dem VOGUE-Redaktionsmitglieder T-Shirts, Shwe Shwe Poppies und Shopping-Bags für einen guten Zweck verkauften. Gegenüber genossen die Mode-Fans (außer uns, es war einfach viel zu vall!) an der „VOGUE Fashion Bar by Grosz“ einen gekühlten Drink. Wir sind erstmal weiter in den Store von Brunello Cucinelli. Hier gab es musikalischen Klängen des  Jazz-Trios „Vocal Invitation“, die sich wirklich wunderbar anhören ließen!

Noch schnell einen Sprung in die Schlüterstrasse. Erstes Stop-over bei Sasson. Hier gab’s „Lose ziehen“ und ich hab gewonnen!!! Kostenlose Farbbehandlung, gleich Termin vereinbart, in zwei Wochen.

VOGUE Fashion's Night Out 2014 in Berlin!
Ohne Bändchen geht nix! Mit dem blaue „VIP Bändchen“ durften wir kostenlos den Shuttle zwischen Ku’damm und Friedrichstr. benutzen und hatten Eintritt ins KaDeWe über den roten Teppich.

 Weiter ging’s zu Dorothee Schuhmacher …

VOGUE Fashion's Night Out 2014 in Berlin!
bei Dorothee Schuhmacher

 

VOGUE Fashion's Night Out 2014 in Berlin!
Shwe Shwe Poppies bei Dorothee Schuhmacher

Dorothee Schumacher unterstreicht gern die Einzigartigkeit jeder Frau. Deshalb entwarf sie für die FNO eine T-Shirt-Seidenbluse, die sich Kundinnen vor Ort mit funkelnden Kristallen besetzen lassen können. Kostenpunkt: 249 Euro.
VOGUE Fashion's Night Out 2014 in Berlin!

Berlin ist eine der wichtigsten deutschen Modemetropolen und die VOGUE Fashion’s Night Out hat hier mittlerweile Tradition. Es freut mich zu sehen, mit welcher Begeisterung die Berliner die Mode zelebrieren und diesen Abend gemeinsam genießen“, so VOGUE-Chefredakteurin Christiane Arp. Trotzdem entschieden sich einige der Luxusanbieter dieses Jahr nicht an der FNO teilzunehmen, bzw. nur im KaDeWe präsent zu sein und so standen wir dort vor verschlossenen Türen. Leider! Darunter waren Hermes, Chanel und auch Valentino ;-(( Da blieb uns nur der Blick ins Fenster.

VOGUE Fashion's Night Out 2014 in Berlin!

VOGUE Fashion's Night Out 2014 in Berlin!
VOGUE Fashion's Night Out 2014 in Berlin!
Quelle: Vogue.de

Mehr zur Fashion Night Out gibt’s auf www.vogue.de.

Print Friendly, PDF & Email