Frauenpower Pur – Salut Salon mit Karnelval der Tiere und andere Phantasien

in LIFESTYLE by
Foto © Thorsten Wingenfelder (Salut Salon)

Mit ihrem mittlerweile weltweit gefeierten Programm „Ein KARNEVAL der TIERE und andere Phantasien“ starten die vier Musikerinnen von Salut Salon im September ihre internationale Tour 2016/2017. Nach Tourneen durch Frankreich, die USA und ihrem traditionellen Sommergastspiel im Hamburger Thalia Theater startet das Hamburger Klassik-Quartett ab September ihre Tour 2016/17: durch Deutschland, das europäische Ausland und in Länder jenseits des Mittelmeers, wie etwa nach Israel. Gestern war Start in Berlin. Bis Freitag gastiert das Musikquartett im Berliner Emsemble. Dann geh’s weiter nach Braunschweig und Genf. Alle weiteren Tourdaten für 2016/17 hier>>

Foto © Thorsten Wingenfelder (Salut Salon)

Salut Salon präsentieren in ihrem weltweit gefeiertes Live-Programm „Ein KARNEVAL DER TIERE und andere Phantasien“ ein musikalische Mischung aus Klassik, Tango und Chanson. Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige und Gesang), Anne-Monika von Twardowski (Klavier) und Sonja Lena Schmid (Cello) holen Tierisches musikalisch virtuos auf die Bühne. Es gibt– neu arrangiert – auch Teile von Camille Saint-Saëns’ berühmtem „Karneval“ zu hören.  Ich selbst habe von vielen Jahren zu Karneval der Tiere ein Buch für meine Kinder illustriert.

Doch Salut Salon wären nicht Salut Salon, würden sie Saint-Saëns „zoologischen Phantasien“ nicht ihre eigenen, ganz „anderen Phantasien“ entgegensetzen und aus bekannten wie selten zu hörenden Klassikern einen programmatischen Abend zaubern, in dessen Verlauf auch Nebenfiguren ins Rampenlicht treten – das Huhn, die Schlange Kaa aus dem Dschungelbuch, Moskitos oder ein kulinarisch äußerst gebildeter Löwe, der uns das Frühstück in der Savanne erklärt. Chansons von Salut Salon –  souverän und selbstironisch; berührend und witzig zugleich. www.salut-salon.com

 

Foto © Thorsten Wingenfelder (Salut Salon)

Übrigens: Ab Dezember 2016 touren die vier Ausnahmemusikerinnen auch wieder mit ihrer Weihnachts-Show durch Deutschland. Eintrittskarten sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder telefonisch unter der Semmel Concerts Ticket-Hotline 01806/ 57 00 99(20 Cent / Anruf, Mobilfunk 60 Cent / Anruf)sowie im Internet unter www.semmel.de.

Merken